Anmelden

Vereinswettbewerb 2020

"Als Verein Corona getrotzt!"

Vereinswettbewerb 2020

"Als Verein Corona getrotzt!"

In Zeiten von Corona ist das Vereinsleben völlig auf den Kopf gestellt. Erzählt von den Herausforderungen und Euren Lösungen. Und mit etwas Glück stockt ihr Eure Vereinskasse auf.  

Das Ergebnis

Die Würfel sind gefallen

Liebe Teilnehmer & Interessierte,

die 15 Gewinner-Vereine unseres diesjährigen Vereinswettbewerbs stehen fest! Unter dem Motto "Als Verein Corona getrotzt!" 40 Bewerbungen wurden eingesandt, auf unterschiedlichen Kanälen. 

HERZlichen Dank für diese tolle Teilnahmequote und die wirklich super gestalteten Beiträge!

Wie wurden die Gewinner ermittelt?

Wie fand die Verlosung statt?

Die Sparkassen-Jury hat alle Beträge gesichtet und geprüft, ob die Beiträge unseren vorformulierten Kriterien entsprachen. 

  • Schilderung der durch Corona aufgekommenen "Hürden" für Vereinsleben und Vereinsaktionen
  • Beschreibung der Lösungsansätze und der dann tatsächlich gefundenen Lösungen zur Überwindung der "Hürden"
  • Wurde ein spezieller Bezug zur Jugendförderung dargestellt?

Zwischenfazit: alle Beiträge haben diese Kriterien erfüllt und konnten somit an der Verlosung teilnehmen. Einen Beitrag hatten wir vorab als den aus unserer Sicht kreativsten gesehen – das war dann auch der erste Gewinner. Unter allen anderen haben wir dann die 14 weiteren Preisträger ermittelt.

Wer hat gewonnen?

Die Gewinner werden ab dem 15.12.2020 von mir direkt informiert. Parallel werden wir euch dann in den kommenden Tagen immer einen der Gewinner-Vereine vorstellen mit ihrer Corona-Getrotzt-Aktivität. Das Ganze geschieht zeitgleich auf den BANK-Nachbar-Accounts auf Instagram, Facebook und YouTube (sofern der Beitrag ein Video war). Auch hier in der Internet-Filiale wird jeden Tag ein Gewinner-Beitrag neu zu sehen sein.

Vielleicht ist für euch sogar die eine oder andere Idee dabei für kommendes Jahr: Es sind da sicherlich Dinge entstanden, die man auch ohne Corona in seine künftige Vereinsarbeit einfließen lassen kann. Vor allem wenn es darum geht, Kontakt zu halten oder einmal mit anderen Dingen aufzufallen.

Alles weitere dann in den kommenden Tagen hier und auf den genannten Kanälen. Wir lesen uns ;-)

Eure BANK-Nachbar Benny

Der 1. von 14 Gewinnervereinen: Musikverein Waldau e.V.

Der 1. von 14 Gewinnervereinen:

Der Musikverein Waldau e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des MV Waldau, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Euch war das Losglück hold, Ihr habt mit Eurem Beitrag gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Ständig wechselnde Rahmenbedingungen
  • Keine Planungssicherheit
  • Veränderte Anforderungen an die Kommunikation
  • Der Verantwortung für den Fortbestand des Vereins und der individuellen Gesundheit gleichzeitig nachkommen
  • Finanzielle Engpässe und Ausfälle

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Proben im Freien / in KleingruppenTeilnahme an der „Klopapierchallenge“
  • Geselligkeitsabend in den Mai über Webex
  • Durch eine Onlineumfrage wird im Mai das allgemeine Stimmungsbild im Verein ermittelt. Themen hierbei z.B.: Zukunft des Vereins, Setzen von Prioritäten in der Budgetierung, Probenarbeit, allgemeine Fragestellungen. Darauf aufbauend wird im Jahr 2021 ein Workshop stattfinden.
  • „Waldrandkonzerte“ am 19.04.2020 und 19.06.2020
  • „Quarantänevideo“: Gemeinsames Musizieren ohne Kontakte
Der 2. von 14 Gewinnervereinen: Jugendkapelle der Stadtmusik Neustadt e.V.

Der 2. von 14 Gewinnervereinen:

Die JuKa der Stadtmusik Neustadt  e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder der JuKa, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Euch war das Losglück hold, Ihr habt mit Eurem Beitrag gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Schwierigkeiten die Gemeinschaft / gemeinsames Musizieren aufrecht halten zu können
  • Kein Jahreskonzert, keine Probewochenenden, keine "JuKa-Freizeit"

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Hygienekonzept (Katzenstreu gegen Kondezwasser), Abstände
  • Proben in der Halle von Farben-Beha (im Winter nicht möglich!)
  • Freiluftkonzerte im Sommer
  • Dirigent verschickt Stücke zum Proben
  • "Instrumentenschnuppern" in Privaträumen
  • Der "musikalischer Koffer" ist gepackt :-) 
Der 3. von 14 Gewinnervereinen: Trachtenkapelle Göschweiler e.V.

Der 3. von 14 Gewinnervereinen:

Die Trachtenkapelle
Göschweiler e.V.
– HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder der TK Göschweiler, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Euch war das Losglück hold, Ihr habt mit Eurem Beitrag gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Keine Proben möglich
  • Keine Konzerte (Herbstfest, Theater, Jahreskonzert)
  • Einnahmen fehlen, Fixkosten bleiben
  • Motivationsprobleme bei Musikern ohne Proben, ohne "Ziel"
  • Dorfgemeinschaft leidet, da keine Veranstaltungen von der Trachtenkapelle (z.B. kein Dorfhock)
  • Ständig neue Vorgaben, um Proben organisieren zu können

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Freiluft-Proben
  • "Home-Challenge" (via WhatsApp-Gruppe)
  • "Schlachtplatte to go" zum Herbstfest
Der 4. von 14 Gewinnervereinen: SV Eschbach 1967 e.V.

Der 4. von 14 Gewinnervereinen:

Der SV Eschbach 1967 e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des SV Eschbach, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Auch Euch war das Losglück hold, Ihr habt mit Eurem Beitrag gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Kein Training in der Halle möglich
  • Kontakte müssen eingeschränkt werden
  • Gemeinschaftsgefühl leidet
  • Individuell angepasstes Training wird nahezu unmöglich

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Einzeltraining / Training in Kleingruppen im Freien
  • "Challenges" (follow the lead) als Aufgaben => Instagram-Post
  • Schnitzeljagd in Heimarbeit 
Der 5. von 14 Gewinnervereinen: SV Kirchzarten e.V.

Der 5. von 14 Gewinnervereinen:

Der SV Kirchzarten e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des SVK, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Das Losglück war mit Euch und mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Kein Training in der Halle möglich
  • Kontakte müssen weitestgehend vermieden werden
  • Gemeinschaft wirklich erleben zu können: Fast unmöglich!
  • Die Vorgabenlage ändert sich ständig
  • Traininigsangebot muss in allen Abteilungen/Kursen komplett umgestellt werden
  • Über 3.000 Mitglieder wollen informiert und koordiniert werden

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • SVK-HomeFit (20 Videos innerh. 4 Wochen: Kinder-/Gesundheitssport, Fitness, Tanzen, Ballett, …)
  • Digitalisierung ("erzwungene Chancen der Digitalisierung")
  • "spezieller" Schwarzwälder-MTB-Cup (Corona-Registrierung online, limitierter Zutritt, eines von ganz wenigen MTB-Rennen für den Nachwuchs 2020!)
Der 6. von 14 Gewinnervereinen: Musikverein Kappel e.V.

Der 6. von 14 Gewinnervereinen:

Der Musikverein Kappel e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des MV Kappel,
vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Ihr hattet (Los-) Glück! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Seit über 120 Jahren fester Bestandteil der Kappler Dorffestgemeinschaft
  • 12 Zöglinge / 14 Flötenkinder durch Kooperation mit der Jugendmusikschule
  • Keine Einnahmen aus Festen und Konzerten (nur noch Mitgliedsbeiträge)
  • Probenteilnahme ist rückläufig!

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Proben in der Halle in Lenzkirch (in Abstimmung mit anderen Nutzern möglich)
  • Maiwecken in Kleingruppen (meist familienbezogen)
  • Abendkonzert im Altenheim
  • Frühschoppenkonzert bei der Brauerei Rogg
  • Balkonkonzert zu Ostern
  • Video auf SocialMedia
  • Christbaumverkauf am 19.12.2020
Der 7. von 14 Gewinnervereinen: Turnverein Lenzkirch e.V.

Der 7. von 14 Gewinnervereinen:

Der Turnverein Lenzkirch e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des TV Lenzkirch,
vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Eines der Lose fiel auf Euch! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Aussetzen des Sportbetrieb
  • Umorganisation des Sportangebotes notwendig
  • Absage des "Bunten Turnabends" (Einnahmequelle)

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Home-Workout via Videokonferenz (vor allem für Jugendliche)
  • Verschiedene Challenges / Aufgaben für zuhause
  • Training in Kleingruppen im Sommer möglich
  • Eigentliche Indoor-Angebote (z.B. Turnen) wurden ins Freie verlagert
  • "Corona-Team" organisiert Leichtathletik-Wettkampf unter Auflagen
Der 8. von 14 Gewinnervereinen: Trachtenkapelle St. Märgen-Glashütte e.V.

Der 8. von 14 Gewinnervereinen:

Die Trachtenkapelle St. Märgen-Glashütte e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder der TK St. Märgen-Glashütte, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Außer Mut und Fleiß hattet Ihr nun auch (Los-)Glück! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Keine Proben/Konzerte
  • Beengte Verhältnisse im Probelokal

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Umbauarbeiten und neue Heizung fürs Probelokal (winterfest machen!)
  • Hygienekonzept zum "neuen" Probebetrieb
  • Proben im Freien/in der Halle mit Abständen
  • Open-Air-Konzert im Klosterhof St. Märgen
  • "Bilder-Challenge" online
Der 9. von 14 Gewinnervereinen: DRK OV Titisee-Neustadt e.V.

Der 9. von 14 Gewinnervereinen:

Der DRK OV Titisee-Neustadt e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des DRK Ortsverbands, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Außer Durchhaltevermögen und Mut hattet Ihr nun auch (Los-)Glück! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Einsatzbereitschaft aufrecht halten
  • Weiterbildung/Ausbildung organisieren
  • Teamkoordination/Kommunikation

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Online-Abstimmungen
  • Arbeiten in Kleingruppen
  • E-Learning
Der 10. von 14 Gewinnervereinen: Gewichthebervereinigung Eisenbach e.V.

Der 10. von 14 Gewinnervereinen:

Die Gewichthebervereinigung Eisenbach e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder der GV Eisenbach, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Außer Power und Ideenreichtum hattet Ihr nun auch (Los-)Glück! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Ab Mitte März 2020 kein Training / keine Wettkämpfe möglich
  • Zusammenhalt und Motivation schwindet

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden

  • Heimtrainingsaufgaben via Video / WhatsApp
  • Heimtraingsbesuche von Trainern (mit Abstand!)
  • Online-Konferenzen der Trainer zur Abstimmung
  • Eigene "GV-Eisenbach-Challenge" Ende April 2020
  • Teilnahme "Klopapierchallenge"
  • "Super-Mario-Trainingsprogramm"
  • Erstellung Hygienekonzept für den Fitnessraum im Schollach
  • Online-Wettkämpfe via Zoom und YouTube
Der 11. von 14 Gewinnervereinen: Skiclub Altglashütten e.V.

Der 11. von 14 Gewinnervereinen:

Der Skiclub Altglashütten e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des SC Altglashütten, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Außer Mut und Einfallsreichtum hattet Ihr nun auch (Los-)Glück! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Bürokratie
  • Erarbeitung Hygienekonzepte
  • Viele Abstimmungen mit Eltern, Trainiern, Kommune und anderen Hallennutzern

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Nordic-Walking für Senioren "coronakonform"
  • MTB-Training für Kinder und Jugendliche unter Pandemiebedingungen
  • Erarbeitung eines "Winterkonzeptes" für Ski- und Snowboardtraining
Der 12. von 14 Gewinnervereinen: Musikverein Kirchzarten e.V.

Der 12. von 14 Gewinnervereinen:

Der Musikverein Kirchzarten e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des MV Kirchzarten, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Außer Mut und Einfallsreichtum hattet Ihr nun auch (Los-)Glück! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Keine Einnahmen (Schlossfest, Freitagabendspektakel, Hocks)
  • Fixkosten: Rücklagen mussten verbraucht werden
  • Keine Konzerte, Proben (wenn möglich) nur mit viel Abstand
  • Jugendarbeit und Geselligkeit blieben auf der Strecke

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • "Öffentliche Proben" in Form von Flashmobs im Innerort
  • "Ungeprobt Konzert" (Eintrittspreise flexibel)
  • CD-Aufnahme für März 2021 geplant
  • "Musiker-Challenge" via WhatsApp
  • Video "Der Mond ist aufgegangen"
Der 13. von 14 Gewinnervereinen: Pfadfinder Kirchzarten e.V.

Der 13. von 14 Gewinnervereinen:

Die Pfadfinder Kirchzarten e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder der "Pfadis" Kirchzarten, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Außer Einfallsreichtum und Ausdauer hattet Ihr nun auch (Los-)Glück! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Wöchentliche Gruppenstunde musste meist ausfallen
  • Kinder/Jugendliche drohten das Interesse zu verlieren
  • Großer Mehraufwand beim Planen von Treffen, Altpapiersammlung, etc. (Abstand/Hygieneregeln)

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Online-Gruppenstunden
  • Sommerlager (unter AHA-Regeln) in Kirchzarten
  • "Escape-Room-Rätsel" online, über mehrere Wochen
Der 14. von 14 Gewinnervereinen: Musikverein Eisenbach e.V.

Der 14. von 14 Gewinnervereinen:

Der Musikverein Eisenbach e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des MV Eisenbach, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Außer coolen Ideen und Spaß bei der Sache hattet Ihr nun auch (Los-)Glück! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • Keine Proben/Konzerte möglich
  • Kosten laufen weiter
  • Geselligkeit/Gemeinschaft/ Vereinsleben

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Musizieren auf dem Balkon/über den Gartenzaum
  • Waldspaziergang für Kinder
  • Hygienekonzept für Proben im Freien/Halle (inkl. Katzenstreu)
"Kreativster Beitrag" - Sonderpreis: Musikverein Titisee-Jostal e.V.

Der 15. ist der Gewinner des Sonderpreises für den "kreativsten Beitrag"!

Der Musikverein Titisee-Jostal e.V. – HERZlichen Glückwunsch!

Liebe Mitglieder des MV Titisee-Jostal, vielen Dank für Eure Teilnahme am #vereinswettbewerb2020 der Sparkasse Hochschwarzwald. Außer Kreativität und Durchsetzungsvermögen hattet Ihr nun auch das (Los-)Glück auf Eurer Seite! Mit Eurem Beitrag habt Ihr gezeigt wie man als Verein Corona trotzen kann! Macht auch in 2021 weiter so!

Welche Hürden kamen auf?

  • 70 aktive Mitglieder/20 Zöglinge und Jungmusiker
  • Keine Proben, Konzerte, Feste
  • Einnahmequellen waren weg
  • Neu gewählter Vorstand (GV am 08.03.20) musste direkt Corona-Maßnahmen umsetzten

Welche Lösungen/Ideen wurden gefunden?

  • Video statt Konzert am Ostersonntag
  • Jungmusiker probten daheim, dann wurde ein Video ("Havanna") daraus geschnitten
  • Waldfest in Titisee mit enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt (Hygienekonzept, AHA, usw.)
  • Probewochenende in zwei unterschiedlichen Locations (Abstände wahren, Kontakte minimieren, feste Gruppen üben zusammen)
Der Wettbewerb

Aktionszeitraum: 15. Oktober bis 30. November 2020 

15 x 1.000 Euro zu gewinnen!

Für die kreativste Lösung gibt's zusätzlich einen Sonderpreis von 1.000 Euro.

’s Kässle fülle’ 

Bedingungen* 

Vielen Dank für die vielen Beiträge.
Der Teilnahmezeitraum ist am 30.11.2020 abgelaufen. Die Gewinner werden auf dieser Seite bekannt gegen.

* Vereine aus den Geschäftsgebiet der Sparkasse Hochschwarzwald; nur eingetragene Vereine; nur gemeinnützig bestätigte Vereine

Immer für dich da

Euer BANK-Nachbar 

Benny Rudiger 

E-Mail: banknachbar@spk-hsw.de
Telefon: 07651 900-425

Hauptstelle Neustadt  
Am Postplatz 10 
79822 Titisee-Neustadt

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i